ganzheitliche Zahnheilkunde - bewusste Lebensführung

Mundhygiene: seien Sie lieb zu sich selbst - und zu Ihren Zähnen

Eine regelmässige Zahnreinigung und Zahnsteinentfernung schont und schützt Ihr Zahnfleisch, so bleibt es gesund und kann ein Leben lang zuverlässige Verankerung sein für Ihre Zähne. Ohne Ihre Mithilfe geht das aber nicht – seien Sie deshalb lieb zu sich selbst und zu Ihren Zähnen.

Zur Selbstverständlichkeit werden sollte Ihnen somit der achtsame und liebevolle Umgang mit dem eigenen Körper, der Ihnen geschenkt wurde und Ihnen in wundervoller Weise dient; ganz ohne Druck und aus eigenem Antrieb darauf zu achten, seinen Erfordernissen gerecht zu werden, keinen Raubbau an ihm zu betreiben.

Die Zähne sind Teil dieses Körpers, achtsamer Umgang mit dem eigenen Körper bedeutet daher ganz automatisch auch achtsamen Umgang mit den Zähnen. Hierzu zählt auch eine regelmässige, sorgfältige und gründliche Mundhygiene.

Die Dentalhygienikerin unserer Praxis, Frau Marianne Nielsen, kümmert sich um Ihr Zahnfleisch, sorgt dafür, dass Beläge und Zahnstein dieses nicht auf Dauer schädigen können. Selbstverständlich klärt sie auch gerne darüber auf, wie eine an Ihre individuelle Situation angepasste Mundhygiene realisiert wird, und zeigt dies gerne auch Ihren Kindern - schon von Beginn an.